„Der Phantasie muss immer noch etwas, und zwar das Letzte, zu tun übrig bleiben.“ Arthur Schopenhauer

anna chillmaey wird heute vier.
vielen dank fürs lesen, für die wunderbaren gespräche und all die momente.
DANKE.

Lebensprosa. anna

feel

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s