„Zwischen Innen und Außen“

Draußen die ersten Blätter,
und hier drinnen die vielleicht letzten Worte.
Es könnte in jedem Moment zu geschlossen werden,
abgeriegelt sein und nichts mehr sonst
als einfache Stille,
die nur noch für sich selbst steht.
In dir drin.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s