Zukunft einstellen

Wochen die langsam sind, nur das Licht im Blick
an wortlosen Tagen, Augenblicke ziehen vorüber
in Stunden, lassen Erinnerungen sich fallen, mit Momenten
hinein in eine Gegenwart,
alles umdrehen, spiegeln, rückwärts lesen
auf der Suche nach ehrlichen Augen
den Blicken, die Momente einfangen und konservieren
Gesichtszüge durchgehen, streifen, festhalten
was, wann, wie, wo mit wem und warum dort,
mit dir,
die absolute Wirkung ergab.

hmb

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s