immer wenn es regnet #7

dreiundzwanzigtausendmillionen zerbrechlichkeiten.
die dichte der struktur. der füllstand der unberechenbarkeit.
man berechnet die unberechenbarkeit, heutzutage.
wenn man will, ist es ganz einfach. es ist alles ganz einfach.
einfach und zerbrechlich. so wie ich, so wie du vielleicht.
ich wäre gerne farbenblind.
tausendunendlichmillionstel unwirklichkeiten.
die stärke der ungewissheit. die farbe der unendlichkeit.
man erzeugt die unberechenbarkeit, immer wieder.
wenn die nacht dunkelblau ist. es ist alles der mond.
dunkelblau und          . so, wie damals, so, wie später vielleicht.
ich wäre gern             .
millionenunendlichmillionstel wirklichkeiten.

immerwennesreg.net

2014_10 vogelSDIM5277

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s